• anja roth

Lieber lächeln

Aktualisiert: Aug 21

ein verbindendes nachbarschaftsprojekt in mannheims neckarstadt-west. 17. august – 30. september 2020

handschlag? besser nicht.

umarmung? geht grad gar nicht.

küsse? auweia.

am kragen packen? auch viel zu dicht.


lächeln ist besser. lieber lächeln.


lächeln ist ein hallo. ein guten morgen.

ein auf wiedersehen. ein bis bald.

lächeln ist danke.

bitte.

sorry.

okay.


ein ich mag dich!

ich dich auch!

ein darf ich?

selbstverständlich!


Ein gruß, ein einverständnis, ein wohlwollen. eine zugewandheit.


lächeln ist nähe. lächeln ist ein geschenk. eine klare ansage.

lieber lächeln. wie weit gehst du dafür?


konzept, artwork, umsetzung©anja-roth / fotos ©sabine-mader / eatyourcity.art
lieber lächeln - die idee

100 plakate in der neckarstadt-west. jedes ein unikat, jedes trägt ein lächeln - verewigt mit einem dicken filzstift von 100 Menschen aus dem quartier. sie schenken uns ihr lächeln und wir tragen es in die nachbarschaft. und dann ist die gemeinsame ausstellung eröffnet. der ganze stadtteil ist unser ausstellungsraum, alles unter freiem himmel. die leute von hier sind die, die diese kunst mit uns geschaffen haben. mit abstand und doch gemeinsam. eintrittspreise und öffnungszeiten gibt es keine. jede und jeder kommt, geht, guckt, lächelt auf seinem weg, zu ihrer zeit.


lieber lächeln - die daten

17./18./19. august, 11.00 – 17.00 uhr: partizipative aktion im stadtteil

20. august – 30. september: die neckarstadt-west zeigt ihre lächeln

3. september, 17.30 uhr:

eröffnung actionbound - die interaktive schnitzeljagd


lieber lächeln - die akteure

konzept und artwork ANJA ROTH / fotografie SABINE MADER / actionbound SANDRA TILLMANN / autor HERBERT PAUSER / assistenz REDA REGRAGUI / begleitet vom Team QUIST


info

„Lieber lächeln“ ist eine verbindende nachbarschaftsaktion für die menschen in der neckarstadt-west in zusammenarbeit mit dem COMMUNITYartCENTERmannheim. gemeinsam laden wir ein, den stadtteil mit vielen verschiedenen lächeln zu verschönern. gemeinsam distanz auszuloten und lebbar zu machen. wir werden nähe schaffen mit dem besten werkzeug, das wir menschen haben - unserem lächeln. alle, die uns ihr lächeln schenken möchten, sind herzlich eingeladen mitzumachen. mit plakaten und dicken filzstiften sammeln wir dafür eure lächeln ein. wir laufen durch die neckarstadt-west. wir sprechen euch an oder ihr sprecht uns an und zeichnet ein lächeln in unsere plakate. 100 individuell lächelnde plakate finden anschließend ihren weg ins quartier und strahlen auf allen straßen und wegen. eine open-air-ausstellung für alle. und ab dem 3. september startet eine interaktive schnitzeljagd. mit spaß und infos rund um die neckarstadt-west und ihre faszinierenden lächeln. lächeln ist ansteckend; eine ansteckungsgefahr der guten art.


39 Ansichten

©2020 eat your city anja roth+mader sabine

sankt martin - münchen